Gemeinde Bühlerzell

Seitenbereiche

Jahreszeit wählen:

Volltextsuche

Corona Aktuell

Navigation

Kommunales Schnelltestzentrum Oberes Bühlertal

 Die drei Gemeinden des oberen Bühlertals, Bühlertann, Bühlerzell und Obersontheim werden ab Donnerstag 25. März 2021 in einem interkommunalen Corona Schnelltestzentrum den Bürgern die Möglichkeit eines Coronaschnelltest anbieten. Der kostenlose Bürgertest der Gemeinden richtet sich vorrangig an:

·         Personen die im Kontakt mit vulnerable Personen (Bsp. Schwangere, Pflegebedürftige,…) stehen,

·         Menschen mit einem hohen Expositionsrisiko aufgrund der beruflichen Tätigkeit, ·

         Schüler und Schülerinnen sowie

·         Kindergartenkinder

Es können nur Personen getestet werden welche symptomfrei und nicht in Quarantäne oder an Corona erkrankt sind. Bei Symptomen wenden Sie sich zur Testung an Ihren Hausarzt. Die Tests werden für die drei Gemeinden zentral in Bühlertann im Feuerwehrhaus von ehrenamtlichen Freiwilligen und Mitgliedern der Feuerwehren durchgeführt. Um das Testangebot in Anspruch nehmen zu können, ist eine vorherige telefonische Terminvereinbarung mit dem Rathaus Obersontheim unter Telefon 07973-69643 notwendig. Die Anmeldung ist bis 15.45 Uhr am Testtag möglich. Bitte erscheinen Sie zum vereinbarten Termin im Testzentrum mit einem medizinischen Mund-/Nasenschutz. Für die Registrierung im Testzentrum ist die Vorlage eines Ausweisdokuments erforderlich. Die Testung erfolgt über einen Abstrich im hinteren Nasen- und Rachenbereich. Das Ergebnis liegt nach etwa 20 Minuten vor. Die Daten von Personen mit einem positiven Schnelltestergebnis werden an das Gesundheitsamt zur Einleitung weiterer Maßnahmen weitergeleitet. Bereits mit einem positiven Schnelltest wird die Person in Quarantäne gesetzt. Die Gemeinden Bühlertann, Bühlerzell und Obersontheim bedanken sich herzlich bei den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern und unseren Feuerwehren für ihr Engagement. Ohne dieses wäre der Aufbau eines Testzentrums vor Ort nicht möglich gewesen.