Gemeinde Bühlerzell

Seitenbereiche

Jahreszeit wählen:

Wichtige Links

Start | Inhalt | Impressum

Volltextsuche

Neues von Vereinen

Navigation

Fußball Aktive: 23. Spieltag

Foto: Achim Köpf (SWP)
Foto: Achim Köpf (SWP)

Bezirksliga Hohenlohe:
TSV Obersontheim I - Spfr. Bühlerzell I 4:1

Bevor Bühlerzell durch Anthony Riek in der achten Minute eine Riesenchance verballerte, hatte Obersontheim durch Michael Däschlers Kopfball und Marco Pfitzers Lattenschuss Möglichkeiten in Führung zu gehen. Nach 15 Minuten musste Sportfreunde-Torhüter Christopher Ammon gegen Dennis Eder Kopf und Kragen riskieren, um einen drohenden Einschlag zu verhindern. Ansonsten neutralisierten sich beide Mannschaften schon im Mittelfeld, wozu Fehlpässe hüben wie drüben noch ein Übriges taten. Ab der 35. Minute legten beide Teams die Zurückhaltung ab: zuerst lenkte Jürgen Fricker einen Gewaltschuss um den Pfosten. Auf der anderen Seite spielte Marco Pfitzer einen Traumpass in den Lauf von Niko Wild, der den Ball zum 1:0 an Christopher Ammon vorbeispitzeln konnte.
Der Ausgleich nach der Pause fiel genauso überraschend wie die Führung der Gastgeber. Vom eigenen Mitspieler irritiert, ließ Jürgen Fricker einen Ball nach einem Freistoß abprallen, den Simon Köder einschob. Durch den Ausgleich verunsichert, spielten sich im Obersontheimer Strafraum plötzlich tumultartige Szenen ab, bis Jürgen Fricker nach dreimaligem Blocken und doppelten Pfostenschuss den Ball unter sich begraben konnte. Dies geschah in der 65. Minute.
Nun hatte sich die Begegnung zu einem munteren Spiel entwickelt. Beide Teams spielten nach vorne und produzierten Torchancen wie zum Beispiel in der 78. Minute, als Niko Wild auf rechts nach einem langen Ball auf und davon war, flach nach innen flankte, wo Michael Däschler am langen Pfosten nur noch zum 2:1 einzuschieben brauchte. Nun wirkte Obersontheim wie entfesselt. Wiederum Michael Däschler ließ zehn Minuten später nach tollem Pass von Thorsten Binder seinem Gegner im Laufduell keine Chance und vollstreckte eiskalt. Zwei Minuten später eine ähnliche Situation, nur dass dieses Mal Däschlers Gegenspieler ein Foul beging, was den Elfmeterpfiff des Schiedsrichters Daniel Kleber aus Korb nach sich zog. Der eingewechselte Visar Rushiti machte den Sack zu und vollendete unhaltbar zum Endergebnis von 4:1.

Tor für die Spfr.:
Simon Köger


Kreisliga B3:
TSV Obersontheim II - Spfr. Bühlerzell II 4:0 (1:0)

Alle weiteren Ergebnisse und die Tabelle der Kreisliga B3:


Kreisliga B3 Reserve:
Spfr. Bühlerzell III - spielfrei


Die nächsten Spiele unserer Aktiven Herrenmannschaften
:

Freitag, 20.04.2018:
TSV Dünsbach I - Spfr. Bühlerzell I  19:00 Uhr
FC Honhardt II - Spfr. Bühlerzell III 19:30 Uhr

Sonntag, 22.04.2018:
Spfr. Bühlerzell I - TURA Untermünkheim 15:00 Uhr
Spfr. Bühlerzell II - SSV Stimpfach I 13:00 Uhr
Spfr. Bühlerzell III - SSV Stimpfach II 11:30 Uhr

Lokale Redakteure

Die Inhalte auf dieser Seite werden von den Teilnehmern per Login online eingepflegt. Teilnehmen können Vereine und Organisationen, die ihren Sitz in Bühlerzell haben.

Keine Gewähr

Die Daten basieren auf Angaben der Vereine und Organisationen. Die Gemeinde Bühlerzell übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.