Gemeinde Bühlerzell

Seitenbereiche

Jahreszeit wählen:

Wichtige Links

Start | Inhalt | Impressum

Volltextsuche

Grafenhof - Felixhütte

Navigation

Grafenhof - Felixhütte

Wanderstrecke: 13,0 km, circa 3,25 Stunden

Alternative 3 a: 11,5 km, circa 2,75 Stunden

Wegbeschreibung

Sie wandern los vom Parkplatz vor dem Ferienzentrum Grafenhof auf der Kreisstraße Richtung Norden. Nach 400 m biegen Sie links in den Waldweg ein, dem Sie zwei km weit talwärts folgen. Unmittelbar vor der Einmündung des Weges in die Kreisstraße gehen Sie nach rechts in den bergwärts führenden Waldweg, den sogenannten "Ulrichsweg". Am Ende dieses Weges gelangen Sie auf die Kreisstraße, der Sie nach rechts folgen. Zur Einkehr in Schönbronn könnte nach 200 m ein Abstecher nach links gemacht werden, ansonsten folgen Sie der Kreisstraße, bis diese in die Kreisstraße zwischen Kammerstatt und Röhmen einmündet, überqueren diese und gehen den Waldweg nach rechts weiter.Nach 400 m geht es nach links und dann in großem Bogen hinunter in das Blinde-Rot-Tal. Dort überqueren Sie die Blinde Rot (ab hier Alternative 3 a möglich) und wandern geradeaus weiter. Nach 700 m biegen Sie rechts ab.

Nach einem weiteren Kilometer geht es erneut nach rechts, dann 700 m geradeaus und dann erneut nach rechts wieder talwärts zur Röhmensägmühle (400 m vor der Röhmensägmühle Einmündung der Alternative 3 a). An den Gebäuden der Röhmensägmühle vorbei wandern Sie nach rechts der Blinden Rot entlang, überqueren dann nach 200 m die Brücke über die Blinde Rot, wandern hinauf nach Röhmen, durch den Ort hindurch und wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Alternative 3 a

Sie wandern den Weg, wie oben beschrieben, bis zur Brücke über die Blinde Rot, biegen dann rechts ab und bleiben auf dem Weg entlang der Blinden Rot. Dabei kommen Sie an der zum Forstamt Hohenberg gehörenden "Felixhütte" vorbei. Sie wandern gemütlich mit dem Flußlauf der Blinden Rot, bis Sie nach etwa zwei km wieder auf die oben beschriebene Route kurz vor der Röhmensägmühle treffen und wandern dann auf dem oben beschriebenen Weg wieder zum Grafenhof zurück.

Legende & Hinweise

Die Wegbeschreibung für die Wege 1, 2, 4 und 7 beginnt jeweils in Bühlerzell, die Beschreibung für den Weg Nr. 3 im Ferienzentrum Grafenhof und die Beschreibung für die Wege Nr. 5 und 6 in Geifertshofen. Die genannten Wanderzeiten sind reine Gehzeiten für den gemütlichen Wanderer. Diese Zeiten können natürlich je nach Wandertempo unter- oder überschritten werden.Der Zusatz bei den Einkehrmöglichkeiten bedeutet auf Anmeldung da diese Betriebe möglicherweise nicht immer geöffnet haben.

Wanderkarte & Video

Wanderkarte & Video "Wandern und mehr im Bühlertal" sind erhältlich bei der Gemeindeverwaltung Bühlerzell zu einem Preis 1,50 EUR (Karte) und 5,00 EUR (Video). Weiter zu Prospekte & Geschenke

Eine Übersicht mehrerer Wandermöglichkeiten im Landkreis Schwäbisch-Hall finden Sie auf der Homepage "outdooractive". Weiter zur Homepage

Einkehren unterwegs

Einkehrmöglichkeiten finden Sie im Grafenhof und in Schönbronn (auf Anmeldung). Weiter zur der Übersicht der Gastronomiebetriebe